Hier bewegst Du wirklich etwas!

Wer wir sind

Change.org ist die weltweit größte Kampagnenplattform. Wir ermöglichen Menschen, die Welt im positiven Sinne zu verändern. Derzeit nutzen über 7 Millionen Menschen in Deutschland die Plattform und verändern so Kampagne für Kampagne ihr Umfeld – lokal, national und global.

Wir sind ein unabhängiger Verein – Change.org e.V. – mit einer Lizenzvereinbarung mit Change.org und unterstützen die Kampagnen von Nutzer*innen in Deutschland mit unserer Expertise.

Dank eines breiten Netzwerks an engagierten Förder*innen und Spender*innen können wir dieses einzigartige Angebot für jede und jeden kostenfrei deutschlandweit anbieten. Unser Team sitzt in Berlin und seit 2019 auch in Düsseldorf und München.

Unser Team kennenlernen
20190515_Teamfoto_crop

Offene Stellen

Wir suchen eine*n Werkstudent*in im Bereich Fundraising & User-Support!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, 18-20 Stunden pro Woche, in Berlin

Analytisch denken ist dein Ding – schreiben kannst du aber mindestens genauso gut? Du hast Bock darauf, die Arbeit einer erfolgreichen Non-Profit-Organisation kennenzulernen, fällst durch eine freundliche und serviceorientierte Kommunikationsweise auf und obendrein möchtest du dich auch noch für positive gesellschaftliche Veränderungen einsetzen? Dann bist du bei uns genau richtig!
Es macht nichts, wenn du noch nicht so viele Erfahrungen mitbringst – wir suchen Menschen und keinen Lebenslauf. Aber vor allem: Engagierte Macher*innen!

Deine Aufgaben:

  • Betreuung unserer Förder*innen und Spender*innen (via E-Mail und Telefon)
  • Bearbeitung von Spendenvorgängen und Datenbankpflege
  • Beantwortung von Change.org-Nutzer*innenanfragen
  • Unterstützung beim Verfassen von Spendenmailings und Spendenanzeigen
  • Unterstützung bei der Auswertung von Fundraising-Maßnahmen
  • Übersetzungen (Deutsch/Englisch)
  • Allgemeine Büroorganisation
  • Kein Face-to-Face-Fundraising!

Was Du mitbringen solltest:

  • Eine starke Identifikation mit der Mission von Change.org: Wir glauben, dass Menschen durch gemeinsames Handeln beginnen, ihren eigenen Gestaltungsmöglichkeiten wieder stärker zu vertrauen und die Gesellschaft positiv voranzubringen. Dafür willst Du Dich mit uns einsetzen. 
  • Interesse fürs Online-Fundraising
  • Überdurchschnittlich ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß am Schreiben und Telefonieren
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Du verfasst deutsche Texte fehlerfrei)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Du bist technikaffin und arbeitest Dich schnell in neue Software und Funktionen ein
  • Begeisterung für zahlenbasierte Optimierung von Prozessen
  • Analytisches und logisches Denkvermögen
  • Eine proaktive, gut organisierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Lust am Lernen und Austausch von Erfahrungen
  • Du studierst noch mindestens ein Jahr
  • Du wohnst im Großraum Berlin

Was wir Dir bieten:

  • Mitarbeit an einer sozialen Mission mit großer gesellschaftlicher Wirkung
  • Erfahrungen in den Bereichen Fundraising und User Support in einem technologiebasierten, international vernetzten Verein
  • Ein herzliches Team mit einem hohen Maß an Kollegialität, Humor, Unternehmergeist und Energie
  • Eine agile, digitalisierte und flexible Arbeitsorganisation
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in Berlin-Mitte (während der Covid-19-Pandemie wird keine Anwesenheit im Office gefordert)
  • Stundenlohn 14,28 € brutto auf Werkstudent*innen-Basis

Haben wir Dich mit unserer Begeisterung für Change.org angesteckt?

Dann sende uns bitte Deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Motivationsschreiben (max. 1 Seite) als PDF per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Werkstudent*in Fundraising” schnellstmöglich an jobs@changeverein.org

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf dich!

Wir suchen eine*n erfahrene*n Social-Media Redakteur*in! 📣

Ab sofort, Vollzeit (auch 32h möglich), bundesweit

Instagram, TikTok & Co. sind dein „Zuhause“! Du brennst für positive Veränderung und hast Lust mit uns junge Menschen für Aktivismus und Politik zu begeistern? Dann bist du bei uns genau richtig! Uns ist egal, ob du mit Social Media bisher aktivistisch, ehren- oder hauptamtlich gearbeitet hast, du dich Expert*in, Manager*in oder Redakteur*in nennst, du zur Uni gegangen bist oder wie viele Kästchen auf deinem Lebenslauf abgehakt sind: Wir suchen Kämpfer*innen & Macher*innen!

Deine Aufgaben:

  • Weiterentwicklung unserer Community- & Wachstums-Strategie auf Instagram
  • (Mit-)Entwicklung einer Kanalstrategie für TikTok & künftige Channel 
  • Evaluation & (Weiter-)Entwicklung unserer Erzählformate
  • Konzeption & redaktionelle Planung von Inhalten für Instagram, TikTok & Facebook
  • Begleitung von Aktionen über IG Stories, Twitter & Co. (Mobile Storytelling)
  • Einbringen von Ideen und Lösungen 💡

Was Du mitbringen solltest:

  • Gespür für (insb. junge) Zielgruppen, diverse Communities und ihre Themen
  • Diskriminierungssensible Sprache 
  • Begeisterung für Trends, Kreativität und Sprache in den Sozialen Medien (insb. Instagram & TikTok) 
  • Grundkenntnisse in der Erstellung von Social-Media-Content (einfacher Videoschnitt, Fotobearbeitung, Untertitelung für IG Storys)
  • Selbstständige und konzentrierte Arbeitsweise mit sehr guter Selbstorganisation und Fähigkeit auch dezentral über Redaktionspläne, Slack & Zoom kollaborativ zusammenzuarbeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Schrift und Wort
  • Gute Englischkenntnisse
  • Wünschenswert: Mut, dich auch vor der Kamera zu zeigen und beispielsweise durch eine Instagram-Story zu führen
  • Den Glauben daran, dass Veränderung möglich ist! ✊

Was wir Dir bieten:

  • Mitarbeit an einer sozialen Mission mit großer gesellschaftlicher Wirkung
  • Weiterentwicklung deiner Fähigkeiten in einer technologiebasierten, international vernetzten Organisation mit Kolleg*innen auf der ganzen Welt
  • Enge Zusammenarbeit mit einem erfahrenen, diversen Team, dass für Veränderung brennt
  • Eine agile, digitalisierte und flexible Arbeitsorganisation
  • Partizipative Organisationsstrukturen und viele Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in Berlin-Mitte (während der Covid-19-Pandemie wird keine Anwesenheit im Office gefordert); im Bedarfsfall auch grundsätzlicher Remote-Arbeitsplatz möglich bei gelegentlicher Reisebereitschaft (z.B. ins Hauptstadtbüro Berlin)
  • Faire Bezahlung

Haben wir Dich mit unserer Begeisterung für Change.org angesteckt? 

Sende uns bitte deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf, Motivationsschreiben (max. 1 Seite) als PDF an jobs@changeverein.org (Betreff: „Social-Media Redakteur*in”)

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung oder Alter.

Wir freuen uns auf dich! 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!